Twittern fürs Business (CIO)

Bisher nutzten vor allem Jugendliche SMS-Plattformen, die an sie gesendete Nachrichten an andere Abonnenten weiterleiten. Jetzt ziehen diese Plattformen auch in Unternehmen ein. Der Platz ist zwar auf nur 140 Zeichen begrenzt. Firmen wie SAP, Dell und PR-Agenturen arbeiten trotzdem damit. mehr

Chief sorgenfrei (CIO)

Allein in Londoner Taxis blieben im vergangenen halben Jahr 55.000 Handys, 5.000 Handhelds, 3.000 Laptops und 900 USB-Sticks liegen. Auf den meisten Geräten befinden sich sensible Unternehmensdaten. Ein englisches Problem? Deutsche CIOs jedenfalls geben sich erstaunlich cool. mehr

SAP im Tunnel (CIO)

Der Schweizer Baudienstleister Implenia arbeitet am derzeit größten Tunnelbauvorhaben der Welt. Das voriges Jahr aus der Fusion von Zschokke und Batigroup hervorgegangene Unternehmen nutzt mySAP ERP 2005. Dank der Anbindung mobiler Baustellenlösungen an das Back-End sind alle Beteiligten stets auf dem Laufenden. mehr, mehr (pdf)

Der Pragmatiker (CIO)

Der Ire Stephen McGuckin ist bei der Post-Tochter DHL weltweit für die Informationstechnologie verantwortlich. Als Global Chief Information Officer integriert er die Logistikunternehmen der Deutschen Post: DHL, Danzas und Deutsche Post Euro Express.
McGuckin ist unprätentiös. Es ist schon auffällig, wie herzlich die Mitarbeiter den DHL-CIO grüßen, als er für die Fotografin im gläsernen Post-Tower in Bonn umherläuft. „Hallo, Stephen“, rufen sie ihm zu. Und es hört sich so an, als würden sie ihren Chef schätzen. Kein Zweifel, der weißhaarige IT-Leiter besitzt Charisma und pflegt einen Führungsstil, der den Einzelnen nicht nur fordert, sondern auch fördert. mehr (Link), mehr (pdf)

1 4 5 6